Microtiles mieten

Christie MicroTiles mieten

Der kleine helle DLP Projektor

Mit einer Auflösung von 720x540px pro MicroTile und unbegrenzter Größe entstehen ganz einfach höchstauflösende MicroTiles-Videowände. Dank modularem Aufbau, wird mit jedem hinzukommenden MicroTile die Auflösung größer.

Das Bedeutet: wenn Sie Christie MicroTiles mieten, erhalten Sie die schärfste Displayauflösung in jeder beliebigen Größe, auf jede Entfernung.

Die Anpassungsfähigkeit der zur Miete stehen Chrsitie MicroTiles machen die Tiles zum perfekten Display um sich den neuen Anforderungen einer neuen Umgebung anzupassen.

Wer MicroTiles mietet, ist überzeugt von deren einzigartigen Flexibilität. Für eine MicroTiles-Videowand wird kein Stacking, Framing, Rack oder Spezialgerüst benötigt.

Dank der modularen Bauweise kann man die Christie MicroTiles einfach frei in den Raum stellen. Einzig ein flacher Untergrund wird benötigt. Christie MicroTiles mieten Sie inkl. schnellem und einfachem Aufbau und Installation.

Das Baukastenprinzip macht es möglich, Videowände jeder Form zu erstellen. Die leichten MicroTiles werden an den seitlich integrierten Griffen angehoben und zusammengefügt. 2 Schrauben festdrehen und man hat direkt eine Christie MicroTiles Videowand.

Dank der einfachen Bauweise lassen sich mit den MircoTiles zur Miete schnell und einfach alle möglichen Formen von Videowänden erstellen.

Perfekt abgestimmt auf Ihre Marke und Ihr Publikum.

Kurz zusammengefasst überzeugen die Christie MicroTiles in der Miete durch – skalierbare, interaktive, intelligente Displays, die in jede beliebige Form gebracht werden und jeder Umgebung angepasst werden können sowie über sieben Jahre in Betrieb bleiben können.

Gerade heutzutage ist der Kostenfaktor eine wichtige Frage. Das kompakte Festkörperdesign und die LED-Beleuchtung machen Christie MicroTiles zu einer energieeffizienten digitalen Displaylösung. Und trotzdem sind die MicroTiles sehr hell und liefern ein perfektes, hochauflösendes Bild.

Dank DLP-Projektion entsteht eine Videowand, die Farben so präzise wiedergibt wie Printmedien. „MicroTiles – die digitale Leinwand, die Ihre Farben haargenau reproduziert.“

MicroTiles haben eine Helligkeit von bis zu 800 Nits pro Tile.

Ein Nit ist eine Einheit zur Lichtstärkemessung. Die Helligkeit von Flachbilddisplays wird damit angegeben. Im Vergleich zu MicroTiles erreichen LCD-Flachbildschirme zwischen 250 und 350 Nits; Plasmadisplays um die 100 Nits.

Technische Daten

Modellnummern:

  • Displayeinheit: D100
  • Bildschirme: S300 or S310
  • External Control Unit (ECU): E100

Physikalische Angaben:

  • Höhe: 306mm
  • Breite: 408mm
  • Tiefe: 260mm
  • Gewicht: 9.2kg

Display-Angaben:

  • Bildschirmgröße (diagonal): 510mm
  • Native Aufl ösung pro Kachel: 720 x 540
  • Pixelpitch: 0.567 x 0.567mm
  • LED-Lebensdauer (50% Helligkeit): 65,000 Stunden
  • Spitzentemperatur weiß: 6500K
  • Einstellbares Gamma: Yes
  • Farbraum (CIE 1931): 115%
  • Optisches System: DLP® 0.55″ SVGA

Microtiles mieten